Steuerberaterwechsel

Was muss ich beachten, wenn ich meinen Steuerberater wechseln will? Und wie funktioniert die Übergabe des Mandats reibungslos?

Schritt für Schritt zum Ziel

01

Erstgespräch

Wir freuen uns Sie von unseren Leistungen überzeugen zu können!

02

Kündigung Mandat

  • Kündigung des Mandats beim bisherigen Steuerberater

  • Kündigung Steuerberatervertrag

03

Zweites Gespräch

  • Unternehmensanalyse

  • Ablauf künftige Zusammenarbeit

  • Beratungsbedarf wird definiert

  • Digitalisierung; Einsatz von Softwarelösungen

04

Datenübermittlung

  • DATEV Steuerberaterübertrag

  • falls DATEV nicht genutzt wird: Einspielen der Buchhaltungsdaten per CSV-Datei

05

Vertretung in Steuersachen

06

Wichtige Unterlagen

  • Alle Verträge (z.B. Darlehensverträge; Mietverträge etc.) werden benötigt

  • Jahresabschlüsse, Steuererklärungen und Steuerbescheide der Vorjahre werden benötigt

07

Einrichtung

  • Einrichtung der digitalen Buchhaltung und Softwarelösungen

  • Software-Schulung bei Bedarf

08

Zusammenarbeit beginnt

Die steuerbord freut sich, Sie als Mandanten gewonnen zu haben!

 
 

„In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast. Also löse die Knoten, laufe aus aus dem sicheren Hafen. Erfasse die Passatwinde mit deinen Segeln. Erforsche. Träume.“